Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon Diese Seite ist nicht in Deutsch verfügbar
Bildinformationen anzeigen

Rechnerarchitektur

Veranstaltungsnummer im WS2019/20: L.079.05302

Sämtliche Unterlagen (Vorlesungsfolien, Übungsblätter) und aktuelle Informationen werden auf der PANDA Seite zur Vorlesung zur Verfügung gestellt.

Organisatorisches

Die erste Vorlesung findet statt am 09.10.2019 um 9:15 im Raum C1.

Wir verwenden für die Bereitstellung der Unterlagen, die Einteilung in Gruppen für die Übungen und das Praktikum sowie für Hinweise zur Organisation der Lehrveranstaltung PANDA. Die in PAUL zu dieser Veranstaltung angemeldeten Teilnehmer werden automatisch mit PANDA synchronisiert. Jeder in PAUL angemeldete Teilnehmer sollte in PANDA auf die Unterlagen zugreifen können. 

Thema und Lernziele der Vorlesung

Die Vorlesung gibt eine Einführung in den Aufbau und Entwurf moderner Rechensysteme. Insbesondere wird vermittelt, wie durch ein effizientes Zusammenspiel von Hardware und Software kostengünstige und leistungsstarke Rechner entwickelt werden können. Die vorgestellten Techniken und Methoden werden in den Übungen an Beispielen vertieft.

Inhalt

Die Vorlesung folgt dem Lehrbuch "Computer Organization and Design" (D. A. Patterson, J. L. Hennessy: Computer Organization & Design –The Hardware / Software Interface (5th Edition); Morgan Kaufmann, 2014; ISBN: 978-0-12-407726-3) und behandelt folgende Themen:

  1. Einführung
  2. Instruktionssatzarchitektur und Assembler
  3. Leistungsbewertung
  4. Prozessorentwurf
  5. Pipelining
  6. Speicherhierarchie
  7. Ein/Ausgabe
  8. Fortgeschrittene Prozessorarchitektur

 

 

 

 

 

Dozent

Prof. Dr. Christian Plessl

Hochleistungs-IT-Systeme

Christian Plessl
Telefon:
+49 5251 60-5399
Fax:
+49 5251 60-1714
Büro:
O2.167
Web:

Übungskoordinator

Dr. Heinrich Riebler

Hochleistungs-IT-Systeme

Heinrich Riebler
Telefon:
+49 5251 60-5382
Fax:
+49 5251 60-1714
Büro:
O3.152
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft